Sonntag, 25. März 2007

Abschiebungshaft aufgehoben

In einem von RA Sprung betreuten Fall hat das Landgericht Nürnberg-Fürth am 23.03.2007 die Abschiebungshaft für einen ausreisepflichtigen Ausländer aufgehoben und die sofortige Freilassung angeordnet. Damit wurde eine Entscheidung des Amtsgerichts Erlangen revidiert. Die Ausländerbehörde hatte die Abschiebungshaft beantragt, der Ausländer aber wollte freiwillig ausreisen, ohne daß er zwangsweise mit den damit verbundenen Kosten und Nachteilen abgeschoben würde.