Freitag, 18. Mai 2007

Kosovo: Abschiebungsschutz bei Krankheit

In einer bemerkenswerten Entscheidung hat das Verwaltungsgericht Stuttgart durch Urteil vom 18.12.2006 beschlossen, daß wegen fehlender medizinischer Versorgung im Kosovo zum jetzigen Zeitpunkt ein Abschiebungsverbot gemäß § 60 Abs. 7 Aufenthaltsgesetz besteht. Das Urteil kann als Referenz für ähnlich gelagerte Fälle herangezogen werden (Az. 8 11 K 1432/06).